Gå til hovedinnhold Gå til søk
Våpenskjold
Sentralbord 70 24 65 00
Send e-post

Uten navn [2] 

Hopp over navigasjonskoblinger Gå til hovedinnhold
Temaelement 
View Part 

Tourismus

¤EPII_TITLE¤ Das Fjordland in Sunnmøre ist eines der meist besuchten Reiseziele in Norwegen. Sykkylven liegt im Herzen von Sunnmøre und bietet eines der facettenreichsten Naturlandschaften in Westnorwegen.

Der Sykkylvsfjord und Velletal am Ende des Fjords strecken sich weit hinein in das Hochgebirge der Sunnmørsalpen. Kontrastreich ragen schroffe Felsformationen auf mit eisblauen Gletschern und kristallklaren Gewässern.

Die Fjordregion hält ganzjährlich ein vielfältiges Tourismusangebot bereit.

Von hier aus gibt es viele Wandermöglichkeiten sowohl für den geübten als auch den ungeübten Wanderer. Im Winter ist Fjellseter zwischen Velletal und Ramstadtal einen Besuch wert. Dort kann man viele verschiedene Wintersportarten erleben, z. B. Alpin, Langlauf, Rodeln, oder wie wäre es mit einer Winterwanderung?

Seen, Flüsse und der Fjord laden zum Angeln, Baden oder zum Boot fahren ein.

Sykkylven ist außerdem ein guter Ausgangspunkt für Ausflüge nach Ålesund, Geiranger oder zum Trollstigen.

Wer mehr über die Geschichte des Ortes erfahren möchte, sollte das Möbelmuseum sowie die archäologische Fundstätte im Zentrum besuchen. Das Naturhistorische Museum gibt mit seiner Sammlung von 270 Tierpräparaten einen Einblick in die norwegische Fauna.
Info 
Web Redaktør 18.03.2009 Tips ein venn om denne sia Tips ein venn Registrer ei elektronisk tilbakemelding Tilbakemelding Skriv ut denne sida Skriv ut
Kategoristruktur 
Hopp over navigasjonskoblinger.
Rediger 
Uten navn [4]